Nationalparks

Glacier National Park: Einfahrtsticket und Reservierungssystem 2024 - Update und aktuelle Informationen Empfehlung

geschrieben von
Absolut malerisch: der Glacier National Park in Montana Absolut malerisch: der Glacier National Park in Montana Tom Woodgerd

Wichtige Information für Besucher des Glacier National Parks in Montana: Auch im Jahr 2024 ist für einige Bereiche des Parks eine vorherige Reservierung erforderlich, wenn man mit dem eigenen Fahrzeug (Auto, Motorrad, Camper) den Park besuchen möchte.

Die Einführung des Pilotprojektes, welches seit der Saison 2021 Vorabreservierungen für stark frequentiere Bereiche im Glacier Nationalpark verlangt, wird durchweg als Erfolg gesehen. Die Erfahrungen aus dem Jahr 2023, das Feedback der lokalen Ureinwohnerstämme und verschiedener Interessengruppen hat jetzt zu Anpassungen geführt, die für insgesamt mehr Kontingente sorgen, aber auch eine bessere Vorhersage der Kapazitäten für den westlichen Zugang um Apgar Village und den Lake McDonald ermöglichen. 

Ziel ist und bleibt es, die Erfahrungen für die Besucher zu verbessern und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen im Park zu schützen. So wird man die Regeln weiterhin auf ihre Effektivität hin überprüfen und gegebenenfalls anpassen.

Bitte beachtet: vor oder nach den angegebenen Uhrzeiten ist eine Einfahrt in den Park auch ohne vorherige Reservierung möglich.

Keine Reservierung braucht ihr, wenn ihr eine gültige Buchung für eine Unterkunft wie Hotel, Motel, Lodge oder einen Campingplatz habt. Ebenfalls nicht reservieren müsst ihr, wenn ihr kommerzielle Angebote gebucht habt, wie z.B. Sightseeing per Bus, Touren per Boot, einen Ausritt per Pferd oder was es sonst noch so für Angebote innerhalb des Parks gibt. Das alles gilt nur am Tag der Tour oder für die Dauer der Übernachtung(en).

Glacier National Park, Going to the sun roadGlacier National Park, Going to the sun road

Welche Gebiete sind betroffen? Zwingend vorab reserviert werden muss für:

  • Glacier Westeingang (Apgar Village und die Going-to-the-Sun Road):
    Gültigkeit der Reservierung neu nur noch 1 Tag, nötig bei Einfahrt durch den Eingang West von 24. Mai bis 08. September 2024, jeweils 06:00 bis 15:00 Uhr

    Eine Reservierung pro Fahrzeug ist erforderlich, um vom 24. Mai bis zum 8. September 2024 von 6 bis 15 Uhr die Going-to-the-Sun Road über das Apgar Village hinaus zu befahren. Besucher können vor 6 Uhr oder nach 15 Uhr ohne Reservierung in den Park fahren. Neu im Jahr 2024 ist, dass Fahrzeugreservierungen nur für einen Tag gültig sein werden, statt für drei Tage im Jahr 2023. Die Daten aus dem Jahr 2023 zeigen, dass nur zwei Prozent der Drei-Tage-Reservierungen für alle drei Tage genutzt wurden. Durch die Umstellung auf eine eintägige Reservierung, wie sie auch in anderen Parkgebieten üblich ist, kann eine größere Anzahl von Reservierungen angeboten werden.

    Ebenfalls neu im Jahr 2024 ist, dass Besucher die Einrichtungen des Apgar Village, einschließlich des Apgar Visitor Center, ohne Fahrzeugreservierung nutzen können. Reservierungen für Unterkunft, Camping (einschließlich erschlossener Campingplätze im Landesinneren und Campinggenehmigungen für das Hinterland), Transport oder kommerzielle Aktivitäten mit Ursprung in Apgar bieten keinen Zugang mehr über den Apgar Kontrollpunkt hinaus.

    Eine weitere Neuerung betrifft die östliche Zufahrt zur Going-to-the-Sun Road, welche von dieser Richtung aus viel weniger befahren wird. Besuchern ist die Panoramastraße von der Ostseite her nun auch hinter Rising Sun ohne Reservierung zugängig. Wie bisher brauchen Gäste auch keine Reservierung für das St. Mary Visitor Center oder die Shuttle-Haltestelle auf der Ostseite des Glacier National Park.

  • the North Fork (24. Mai bis 08. September 2024, jeweils von 06:00 – 15:00 Uhr

    In der North Fork Gegend gibt es keine Änderungen gegenüber 2023. Vom 24. Mai bis zum 8. September 2024 ist eine Reservierung pro Fahrzeug erforderlich, und zwar von 6 bis 15 Uhr. Besucher können vor 6 Uhr morgens oder nach 15 Uhr ohne Reservierung einfahren.

  • Many Glacier Valley (1. Juli 2024 bis 8. September 2024, jeweils von 06:00 – 15:00 Uhr)
    Eine Reservierung pro Fahrzeug ist vom 1. Juli bis 8. September 2024 von 6.00 bis 15.00 Uhr an der Eingangsstation erforderlich. Ohne Reservierung können Besucher das Tal vor 6 Uhr morgens oder nach 15 Uhr besuchen. In Many Glacier gibt es gegenüber 2023 keine Änderungen.

Achtung: ihr braucht eine separate Reservierung für jedes der obengenannte Gebiete! Und auch wichtig: neben der Fahrzeugreservierung braucht ihr natürlich nach wie vor einen Pass für den Park, sprich den normalen „Eintritt“ müsst ihr natürlich nach wie vor zahlen.

Die für ausländischen Besucher interessantesten Variante ist sicherlich der „America the Beautiful“ Pass, der den Eintritt für alle U.S. Nationalparks und über 2000 Federal Recreation Sites abdeckt. Er kostet aktuell (Stand 27.11.2023, Pass gültig bis Ende 2024) einmalig $80 und deckt den Eintritt, etwaige Standardgebühren für den Fahrer und alle Mitfahrer in einem Fahrzeug ab. In Gebieten, die pro Person abrechnen gilt der Pass für 4 Erwachsene (Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt).

Neben diversen anderen Pässen, die eher nur für Amerikaner interessant sind gibt es natürlich noch einen Tagespass (die Preise unterscheiden sich ob ihr per Auto, Motorrad oder Fahrrad / Hike in den Park wollt).

Übersicht über die reservierungspflichtigen Bereiche im Glacier National Park 2024Übersicht über die reservierungspflichtigen Bereiche im Glacier National Park 2024

Wie buche ich eine Fahrzeugreservierung für den Glacier National Park 2024?

Die Glacier Park Fahrzeugreservierungen gelten für einen Tag, die Bearbeitungsgebühr beträgt pro Reservierung $2, unverändert zum Vorjahr..

Diese können erstmals für die Saison 2024 am 25. Januar 2024 unter https://www.recreation.gov/ getätigt werden; Kontingente werden ab diesem Zeitpunkt für jeweils zirka 120 Tage im Voraus buchbar gemacht. Die Gebühr bleibt bei 2 USD pro Fahrzeug stabil.

Ab den 23. Mai 2024 sind auch kurzfristige Reservierungen für jeweils die darauffolgenden Tage möglich. In der Nachsaison, ab dem 9. September sind Durchfahrten dann wieder ohne Ticket erlaubt. Mit Ausnahme von Übernachtungen in und Aktivitäten ab Apgar Village gilt auch in der kommenden Saison: Wer eine Buchung für Hotel, Lodge oder Campingplatz im Park vorweisen kann oder eine Aktivität wie einen Boots- oder Reitausflug bzw. eine geführte Tour vorgebucht hat, der braucht keine extra Reservierung.

Noch ein wichtiger Hinweis:

Wie in den vergangenen Jahren kann der Zutritt zu Bereichen des Parks, die aus Gründen der Sicherheit der Besucher und des Naturschutzes überlastet sind, vorübergehend eingeschränkt werden. Die Parkplätze am Logan Pass, in Apgar Village und in anderen Gebieten sind möglicherweise nicht verfügbar. Besucher sollten die kostenlosen Shuttlebusse nutzen, die Wanderer zum Logan Pass bringen, auch wenn die Wartezeiten je nach Zeit und Ort lang sein können. Besuchern wird empfohlen, ihren Besuch außerhalb der Hauptverkehrszeiten (10 bis 14 Uhr) zu planen. Reisenden mit Reservierungen für Dienstleistungen (z. B. Bootstouren, Unterkunft, Ausritte, geführte Wanderungen) in diesen Gebieten wird der Zutritt während der vorübergehenden Einschränkungen gestattet.

The International - bei Buchung einer kommerziellen Tour entfällt die ReservierungspflichtThe International - bei Buchung einer kommerziellen Tour entfällt die Reservierungspflicht

Ganz wichtig: Speichert euch eine digitale Kopie (z. B. einen Screenshot) der Fahrzeugreservierung oder einer gültigen Tour bzw. der Hotel-Reservierung oder druckt diese vorher aus. Der Handyempfang im Park ist teilweise sehr schlecht oder gar nicht verfügbar, verlasst euch also nicht darauf, eure Reservierung bei der Kontrolle immer online am Handy abrufen zu können!

Wir haben euch diese Zusammenfassung sorgfältig zusammengestellt, jedoch sind natürlich alle Angaben ohne Gewähr, zudem können sich alle Angaben und Termine natürlich kurzfristig ändern. Auch können Wetterereignisse oder Baustellen die Zufahrtsmöglichkeiten einschränken oder verändern.

Die aktuellen Informationen und alle Details zum Thema Fahrzeugreservierung für den Glacier National Park findet ihr auf der Homepage des Nationalparks:

Weitere Informationen zu den Great American West Staaten unter www.greatamericanwest.de. Wir wünschen euch viel Spaß in Montana, solltet ihr noch Tipps und Infos zu eurer Reise oder Ideen für die Routenplanung benötigen, dann schaut doch einfach mal in unser großes USA-Forum!

Gelesen 1079 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Dezember 2023 00:46