Montag, 17 Oktober 2022 23:04

Entspannen im Galopp? Dude Ranches - mehr Amerika geht nicht

geschrieben von

Wie schaut echte Amerika-Sehnsicht aus, wenn man nicht gleich an Miami Beach oder die einarmigen Banditen in Las Vegas denkt? Freiheit, Abenteuer & Lagerfeuer. Endlose Weiten & Wälder. Ranches & Rinderherden. All das ist untrennbar mit Nordamerika verbunden, regt die Fantasie an, ist Stoff unzähliger Geschichten und ruft unbändige Begeisterung hervor.

Da kann ich mich nicht ausnehmen - und was ist meistens maximal daraus geworden? Ein Roadtrip im Mietwagen, vielleicht noch im Camper, das war's.  Aber mal so richtig geträumt, vor grandioser Naturkulisse auf dem Pferderücken durch die Weiten galoppieren, die Mähne weht mir ins Gesicht... Unabhängigkeit und Natur pur!

Das wär’s doch, vor allem auch angesichts des dringenden Bedürfnisses, den Alltag mal wahrhaftig einfach mal hinter mir zu lassen und nicht nur kurzzeitig gegen einen Hotelpool einzutauschen. Im Urlaub in einen komplett anderen Lebensstil eintauchen – bringt das die totale Entspannung? Geht das überhaupt?

Dienstag, 04 Februar 2020 10:05

Pferde, Cowboys und Geysire

geschrieben von

Sobald sich der Sommer im Nordwesten des US-Bundesstaates Wyoming ankündigt, zieht es die Menschen nach draußen. Nach einem langen Winter füllen sich in der Heimat des Yellowstone und Grand Teton Nationalparks die Flüsse mit Wasser, Wildblumen übersäen die Wiesen mit unendlicher Farbpracht und Wanderwege wollen wieder zu Fuß oder im Sattel erobert werden.

Veröffentlicht in Wyoming, Aktuelles
Mittwoch, 05 Juni 2019 12:44

Sonnenblumen, Phloxe und Orchideen

geschrieben von

Die Wildblumenpracht im Grand Teton National Park erleben

Im Westen von Wyoming liegt der Grand Teton National Park. Besonders reizvoll ist in den Sommer- und Spätsommermonaten das Meer von Wildblumen im Park. Von Mai bis September kann man sich an bunter Heide, Phlox, alpinen Sonnenblumen, Vergissmeinnicht und sogar Orchideen erfreuen.

Veröffentlicht in Wyoming, Aktuelles, Natur & Outdoor

Image
Blockhütte der Togwotee Mountain Lodge
Entlegene Winterwelten entdecken 

Mit dem Schneemobil durch tief verschneite Wälder, Täler und über Berge zu gleiten, gehört in den USA zu den beliebtesten Freizeitvergnügungen im Winter. Auch ungeübte Fahrer können mit den leicht zu fahrenden Motorschlitten auf eindrucksvolle Weise traumhafte Landschaften erleben. Gemeinsam mit Togwotee Snowmobile Adventures gehört die Togwotee Mountain Lodge im US-Bundesstaat Wyoming zu den renommiertesten Anbietern für Touren mit dem Schneemobil in Nordamerika. Hoch über Jackson Hole in den Bergen des Bridger Teton National Forest verfügt die charmant-rustikale Unterkunft neben komfortablen Zimmern über separate Blockhütten mit Wohn- und Schlafzimmer. Die Nationalparks Yellowstone und Grand Teton befinden sich in unmittelbarer Nähe der Lodge und können von hier aus bestens erkundet werden.
Veröffentlicht in Wyoming